Wichtig zu wissen, bevor Sie starten:


Unser Anspruch ist es, Ihnen eine gute erste Orientierung zu bieten, welche Rassen zu Ihren Bedürfnissen passen könnten und wo es sich lohnt, tiefer in die Recherche einzusteigen. Bitte beachten Sie, dass neben rassetypischen Merkmalen vor allem Aufzucht, Erziehung und nicht zuletzt der individuelle Charakter eines Hundes bestimmen, wie das Miteinander später aussieht.
Tierheime und zertifizierte Züchter können häufig eine Einschätzung zu ihren Schützlingen geben. Insbesondere bei einem aus dem Tierheim adoptierten Hund, macht es Sinn, seine Vorgeschichte zu erfragen: Welches Wesen hat er? Ist er an Kinder gewöhnt? Hat er besondere körperliche Konditionen? Usw. Lesen Sie hier mehr zum Thema.
Mit unserem Angebot möchten wir Ihnen zudem bei der Einschätzung helfen, ob ausreichend Zeit und Geld zur Verfügung stehen, um dem Hund ein artgerechtes Leben zu ermöglichen.
Die Bewertungen und Einschätzungen beziehen sich dabei stets auf einen erwachsenen Hund. Die Welpen- und auch die Junghund-Phase erfordern besonderen Einsatz des Halters – in dieser Zeit werden die Grundlagen für das spätere Zusammensein gelegt.
Schließlich möchten wir den Wunschhund-Berater ständig weiterentwickeln und verbessern, um in Zukunft möglichst vielen Menschen dabei zu helfen, den passenden tierischen Gefährten für sich finden. Deshalb freuen wir uns über Ihre Anregungen und Ihr Feedback!