Fell & Pfoten

Fellwechsel beim Hund

Beschleunigen oder nicht? So pflegen Sie richtig!

Fellwechsel beim Hund - beschleunigen oder nicht? So pflegen Sie richtig!

Nahezu alle Hunde – Ausnahmen bilden eine alte peruanische und eine mexikanische Urrasse – besitzen ein Fell, das den gesamten Körper bedeckt. So wie wir Menschen regelmäßig unsere Kleidung wechseln, steht bei den meisten Hunden ein Fellwechsel ins Haus. In der Regel zweimal im Jahr heißt es dann, nicht nur Besen und Staubsauger griffbereit zu haben, sondern auch Kamm, Bürste und gegebenenfalls einen Trimmer. Lesen Sie hier, wie Sie Ihrem Hund beim Fellwechsel Hilfe leisten und ihn dabei unterstützen.

Neugierig geworden? Lesen Sie den kompletten Beitrag auf fressnapf.de .