Wir shoppen!

23. Februar 2012, geschrieben von Anja Neuhausen

Wir brauchen mal wieder Hundezubehör, und das ist für mich das Schönste überhaupt: Shopping ist angesagt! Ich habe ja schon mal erwähnt, dass ich lieber Leinen und Halsbänder kaufe anstatt Jeans und Pullis für mich - bin halt ein echter "Hundemensch". Dieses Mal brauchen wir einen neuen Trinknapf für die Hunde. Ich wünsche mir ein wirklich schickes Teil, da es im Flur seinen Platz finden wird und somit ein echter Blickfang werden soll. Natürlich soll es auch noch andere Kriterien erfüllen: Leicht zu reinigen soll es sein, und es soll auch gut was reingehen, damit ich nicht dauernd nachfüllen muss - bei zwei durstigen Hunden bin ich sonst nur am Rennen.
Ich fahre ja mit dem festen Vorsatz zu Fressnapf, nur diesen Napf sowie ein paar Leckereien und Kausachen zu kaufen. Dennoch bin ich mir jetzt schon sicher, dass ich der Konsum-Versuchung gnadenlos erliegen werde. Sobald ich im Geschäft bin und sehe die Reihen mit kuscheligen Decken (brauchen wir nicht noch eine für die Couch?), herrlichen Halsbändern (wie wär's mit einem neuen Farbton für Biene und Sammy?), tollem Spielzeug (kann man davon eigentlich überhaupt jemals genug haben?) und leckeren Delikatessen (geht Liebe nicht eindeutig durch den Magen?), dann gibt es meistens kein Halten mehr. Ich liebe es total, für die Hunde einkaufen zu gehen und sie so richtig zu verwöhnen. Und die beiden dürfen auch immer mit in den Markt, bekommen dort ein Leckerli und dürfen gucken und schnüffeln. Sie lieben es - und ich auch! Ich glaube, der Wassernapf ist nur ein Vorwand, um mal wieder mit Pauken und Trompeten shoppen zu gehen...!