Sammy wird krankenversichert

14. Juli 2011, geschrieben von Anja Neuhausen

Unser Sammy ist jetzt ein versicherter Hund. Eine Haftpflichtversicherung hat er ja schon seit ganz kleinen tapsigen Welpenbeinen an. Finde ich total wichtig. Wer Hunde hat, der sollte unbedingt sowas haben - ich hab sowohl Biene als auch Sam sofort nach deren Einzug versichert. Toi toi toi - bislang haben wir die Versicherung noch nicht gebraucht.
Wohl aber Bienes OP-Versicherung! Ich bin immer noch froh, dass ich das gemacht habe. Als Biene ein Jahr alt war, habe ich die abgeschlossen. Sie bezahlt für sämtliche Operationen und die Nachsorge, außer die Kastration. Abgeschlossen habe ich sie, als ich von einem Fall aus der Nachbarschaft hörte: Der Hund ist über einen Baumstamm gehüpft, hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen und musste noch zweimal operiert werden. Mit der ganzen Nachsorge haben die Leute 2.000 Euro Tierarztrechnungen bezahlen müssen - da hab ich damals schon geschluckt. Und für mich die Konsequenzen gezogen und Biene OP-versichert. Und das war auch eine gute Entscheidung: Wir haben die Versicherung bislang zweimal gebraucht. Einmal hat sich Biene eine Kralle halb weg gerissen, die chirurgisch entfernt werden musste, und zwar an einem Sonntag, was immens teuer war. Und einmal hatte sie einen Knubbel am Po, der weg musste (zum Glück war's nichts Schlimmes). Für uns hat sich die Versicherung deshalb in jedem Fall ausgezahlt.
Ja, und deshalb habe ich jetzt Sammy auch versichert. Nach reiflicher Überlegung und Abwägung habe ich für den Knirps nicht nur die OP-Versicherung, sondern auch eine Krankenversicherung abgeschlossen. Die ist zwar nicht ganz erschwinglich, allerdings zahlen die sogar Wurmkuren und Parasitenmittel, die Impfungen usw. usw. Ich hab jetzt ein gutes Gefühl bei der Sache - schließlich möchte ich, dass meine Hunde rundum optimal versorgt sind und es ihnen richtig gut geht. Nun hoffe ich, dass wir weder die OP- noch die Krankenversicherung in Anspruch nehmen müssen und meine beiden topfit bleiben. Habt Ihr Eure Hunde auch versichert?