Sammy hat geklaut!

28. November 2011, geschrieben von Anja Neuhausen

Gestern hat Sammy eine Premiere gefeiert. Und zwar eine recht unrühmliche Premiere: Unser Kleiner hat zum ersten Mal geklaut. Da er anscheinend einen recht exquisiten Geschmack hat, handelte es sich ausgerechnet um Rinderfilet!
Jetzt weiß ich jedenfalls, dass ich besser aufpassen muss. Von Biene bin ich so etwas gar nicht gewöhnt. X-Mal habe ich sie schon mit dem rohen Fleisch fürs Kochen in der Küche allein gelassen, um schnell etwas zu holen. Genommen hat sie sich nie etwas. Diesem ehrenwerten Beispiel ist bis jetzt auch Sammy gefolgt. So kam es, dass ich völlig sorglos vier kleine Rinderfilets auf Küchenkrepp drapiert und auf die Arbeitsfläche gestellt habe. Ich ging dann Pfeffer holen und sah, dass Sammy unter dem Wohnzimmertisch liegt und am Boden herum schleckt. "Komisch", habe ich mir gedacht, "da war doch nix?!"
Oh doch, da war was. Denn als ich wieder in die Küche kam, lagen da drei - in Worten D R E I ! - unschuldige Rinderfilets nebeneinander auf dem Küchenkrepp, und Biene saß davor und blickte mich ratlos an. Erst fiel es mir gar nicht auf - dann dachte ich mir auf einmal: Hoppla! Wieso drei Filets? Vorher waren's noch vier! Da kam auch schon Sammy in die Küche getrabt, und er sah irgendwie sehr zufrieden aus und schleckte sich noch verräterisch die Lefzen. Hatte sich der Schlingel tatsächlich eines der Fleischstückchen herunter geholt und unterm Wohnzimmertisch verdrückt! Schimpfen konnte ich nun nicht mehr, weil ich hatte ihn ja nicht in flagranti erwischt. Ich musste sogar ein wenig schmunzeln, hab es aber die Hundis nicht merken lassen. Eigentlich war ich ja selber schuld, einen Labbi mit Rinderfilet allein zu lassen!
An diesem Abend gab es bei uns etwas mehr Beilagen als sonst, denn das Fleisch war etwas dezimiert. Macht nix - es war mir eine Lehre, ab sofort schieb ich die Zutaten für das Abendessen gaaaaanz weit nach hinten. Übrigens, Biene hat an diesem Abend einen besonders großen Kauknochen bekommen - weil sie so brav war und kein Rinderfilet abgestaubt hat! Für Sammy gab's die kleinere Variante, der war ja schon halbwegs satt ;-)
Klauen Eure Hunde auch? Habt Ihr sie schon mal erwischt? Oder würden sie so etwas niiiiiie machen?