Aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser!
 
Der Blog

Holger Schüler

Alles begann mit „Lassie“ und einem kleinen Jungen, der von dem Hund im Fernseher fasziniert war. Doch was für die meisten ein Kindheitstraum bleibt, wurde für Holger Schüler Realität – ein Leben mit und rund um den Hund. Heute ist Holger Schüler (Jahrgang 1969) professioneller Hundeerziehungsberater und lebt mit seinen eigenen beiden Hunden, dem Chesapeake Bay Retriever Falk und der Berner Sennen Hündin Siska, in Worms.

Der Weg zum Hundeprofi war lang und führte über das Engagement in Hundevereinen, Rettungsstaffeln, einer Hundeauffangstation und im Tierheim über Seminare und Fortbildungen zu einem breiten theoretischen und praktischen Wissen. Über allem steht aber etwas, das man – wenn überhaupt – nur durch das tägliche Miteinander, die Arbeit und das Zusammenleben mit Hunden lernen kann: Einfühlungsvermögen und ein tiefes Verständis für den Hund.

Als Hundeerziehungsberater arbeitet Holger Schüler problemorientiert und sucht stets nach individuellen Lösungen. Dogmen sind nicht seine Sache, Perfektion ist nicht sein Ziel – es gilt immer eine Lösung zu finden, die das jeweilige Team auch nachhaltig umsetzen kann. Nur von seinen Grundsätzen weicht er niemals ab: Konsequenz ist das A und O, Hundetraining muss sich stets am Alltag orientieren und vor allem: das Miteinander mit dem Hund muss Spaß machen! Und zwar beiden ....

Aus Mensch und Hund soll ein Team werden – ein Team „auf 6 Pfoten“. Um dieses Ziel zu erreichen, muss mehr mit dem Menschen gearbeitet werden, als mit dem Hund. Denn der Mensch ist es, der lernen muss, mit seinem Hund zu kommunizieren, ihn zu motivieren, seine Persönlichkeit zu verstehen und zu fördern. Gelingt dies, kann eine feste Bindung entstehen: der zentrale Baustein von Holger Schülers Erziehungsphilosophie.

Eine Reihe von Fernsehauftritten haben Holger Schüler in den letzten Jahren bekannt gemacht. Seinen Weg der Hundeerziehung hat er in seinem Buch „Hundeerziehung mit Holger Schüler“ und der DVD „Menschen an der Leine“ dargelegt, bei seiner Bühnenshow präsentiert er seinen Erfahrungsschatz unterhaltsam einen großen Publikum. Auf seiner Homepage  www.aufsechspfoten.de finden sich Erziehungstipps und Fallgeschichten aus seiner Praxis als Hundeerziehungsberater.

Weitere hilfreiche Tipps und Tricks finden Sie unter www.welpenclub.com und www.aufsechspfoten.de. Gerne hilft Holger Schüler Ihnen auch telefonisch weiter. Er ist Montag bis Donnerstag von 9.30 – 11.00 Uhr unter Tel. (0 162) 77 75 707 persönlich zu erreichen.


Und hier geht es zum Blog